29.04.2020 | Mannequins for Kids – Teil 4

Greta´s Ladybug

 

Greta (5) hatte sofort Bilder vom Eifelturm im Kopf, weil das große Thema im 1. Kindergartenquartal „Paris“ war. Sie grübelte eine ganze Weile darüber, wie sie ihr Mannequin künstlerisch gestalten könnte, um ihre Ideen im Kopf zu verwirklichen.

 

Beim Einkaufen mit Mama Silke hatte die kleine Künstlerin dann ihre finale Idee.

 

„Jetzt hab ich es! Meine Figur wird Ladybug, da Ladybug in Paris wohnt. Auf den Rücken male ich ihr den Eifelturm“, schoss es aus Greta heraus, als die Einkäufe sicher verstaut waren.

 

Gesagt, getan und es ging direkt an die Gestaltung des Mannequins.

 

„Greta liebt das Künstlern, Malen, Gestalten, Basteln, Kleben usw. Daher kam die Idee mit den Mannequins genau richtig“, berichtet uns Silke.

 

Gretas Ladybug ist super geworden, und unsere Künstlerin träumt bestimmt davon ihr Kunstwerk ihrer Superheldin Ladybug irgendwann einmal persönlich vorstellen zu können.

 

Fortsetzung folgt…